Home Aktuelles
"Bei uns ist die Praxis das Ergebnis des Nachdenkens und nicht umgekehrt." -frei nach Hermann Hesse -
"Luise heizt ein" - Balve Wocklum 2015 Anfang September war die Luisenhütte in Balve-Wocklum erneut Schauplatz des Kulturfestes „Luise heizt ein“.
Wir wurden erstmalig beauftragt Ideen zu entwickeln und eine Konzeption zu erstellen.
Gemeinsam mit dem Kulturamt des Märkischen Kreises entstand ein Programm für die ganze Familie. Neben ausgesuchten Künstlern sollte das Licht (im Jahr des Lichtes) eine hervorgehobene Rolle spielen und eine Laserinszenierung zum Finale den Schlusspunkt setzen. Mit dabei waren „Der Feuermann“ (Feuershows), „The Royal Squeeze Box“ (Queen unplugged) und „Stäx“ (Rhythmus Clown). Scheinwerfer, Videoprojektionen und Laser illuminierten die Luisenhütte bei Einbruch der Dunkelheit.
"Betörend" - Kunstsommer Arnsberg 2015 Die Lichtinstallation „Betörend“ stand für 10 Tage im Rahmen des Arnsberger Kunstsommers auf dem Neumarkt. Die Designer der Installation "Betörend" waren Carina Räbber und Larissa Vogdt. Der Soundtrack, der an die Lichtstimmungen gekoppelt wurde, erfolgte durch den Musikproduzenten Michael Vogdt. Nach fast zweijähriger Planungszeit und dreitägigem Aufbau konnte das Lichtkunstobjekt pünktlich übergeben werden. Die stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Arnsberg eröffnete den fast 450 qm großen Komplex mit 160 weißen Segeln zusammen mit Künstlern aus der Region. Die allabendliche Illumination wurde auf eine Soundcollage programmiert, die die Besucher auf eine Traumreise entführte. "Waldlichter" - Wildwald Vosswinkel 2015 Die erwachende Natur im Frühling ist jedes Jahr erneut ein ganz besonderes Erlebnis für die Sinne, denn lange vermisste Farben und Gerüche erwecken nicht nur im Wald neues Leben. Unsere WALDLICHTER haben dieses Thema aufgegriffen und die Natur erneut faszinierend in Szene gesetzt. Kreative Lichtbilder in der jahrhundertealten Kulisse des Lüerwaldes luden ein zu einer Reise durch die unterschiedlichsten Stimmungen der erwachenden Natur im Frühling.
Wie in den Vorjahren ergänzten Künstler und Musikanten die WALDLICHTER.
Projekt "KreisRund" 2015 In Zusammenarbeit mit dem Lichtforum nrw konzipierten wir neben zwei Abendveranstaltungen für die geladenen Gäste das Lichtprojekt „KreisRund“. Für diese Open-Air Inszenierung wurden 40 Lichtkugeln im Kreis gruppiert.
Durch die szenische Programmierung entstand auf dem Neheimer Marktplatz in den Abendstunden ein Lichtobjekt mit gigantischen Ausmaßen. "Wirtgen Road Technology Days" - Tirschenreuth 2014 Nach 2008 beauftragte uns die HAMM AG in Tirschenreuth erneut mit der Planung und Durchführung der Wirtgen Road Technology Days.
Mehr als 3.000 Fachbesucher aus über 80 Ländern informierten sich drei Tage lang über innovative Lösungen aus dem Bereich Straßenbau. Showkonzeption, Open-Air Inszenierung, Tribühnen und Zeltbauten waren neben der Licht-, Ton-, und Videotechnik nur einige „Topics“, die unter unserer Regie zum großen Erfolg der Veranstaltungen beigetragen haben.
Die Light-Night 2017 Zur Lichtwoche 2017 konzipierten wir in Zusammen-arbeit mit dem Lichtforum NRW die Light-Night. Das dezentrale Veranstaltungskonzept bot Unterhaltung auf mehreren Ebenen. Kleine Showbühnen, Casino, Lounge, Cocktailbar und der Kaisersaal wurden von den Künstlern bespielt. Mit dabei: Speedos, Zucchini Sistaz, Anna Leauvier, Sanostra mit Light Muses und Tuchakrobatik. Den abschließenden Partyteil bestritten DJ Luca Daly mit Saxophonist und Percussion Unterstützung. 1200 Gäste im Arnsberger Kaiserhaus waren vom Ambiente und dem Showprogramm begeistert.
EventVision GmbH & Co. KG
Möhnestr. 55, D-59755 Arnsberg Phone: +49 2932 9791-0
info@eventvision.de
Kontakt Impressum